Programm und Videos

 
Gesamt-Tagesansicht
 
vormittags

05:30

ZDF-Morgenmagazin

Details
ZDF-Morgenmagazin

09:00

Tagesschau

09:05

Hubert ohne Staller

  • tipp

Ein hochprozentiger Abgang

Details
Besetzung
Termine
Hubert (Christian Tramitz) und Girwidz (Michael Brandner) können Herbert Moser (Rainer Haustein) gerade noch vor der Explosion retten.

Explosion in einer privaten Schnapsbrennerei! Hubert und Riedl können nur noch den Tod von Landwirtin Elke Moser feststellen. Ein Betrunkener, der zuvor in der Bäckerei Rattlinger großspurig eine Explosion angekündigt hat, gerät ins Visier.

Aber wie viel ist wahr an der Geschichte?

Girwidz will im Selbstversuch herausfinden, wie es zu der Explosion kam. Er rekonstruiert die zerstörte Destille im Revier und brennt mit Riedl über Nacht Schnaps – dabei kommt es beinahe erneut zur Katastrophe.

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Franz Hubert Christian Tramitz
Reimund Girwidz Michael Brandner
Sabine Kaiser Katharina Müller-Elmau
Martin Riedl Paul Sedlmeir
Rebecca Jungblut Jeanne Goursaud
Dr. Caroline Fuchs Susu Padotzke
Barbara Hansen Monika Gruber
Yazid Hannes Ringlstetter
Herbert Moser Rainer Haustein
Thorsten Albrecht Felix Hellmann
Lena Winter Klara Deutschmann
Buch: Philip Kaetner
Regie: Carsten Fiebeler

09:55

Tagesschau

10:00

Meister des Alltags

  • live

Details
Termine

10:30

Gefragt – Gejagt

Details
Termine

11:15

ARD-Buffet

Details
Termine
 
mittags

12:00

Tagesschau

12:10

ARD-Mittagsmagazin

14:00

Tagesschau

14:10

Rote Rosen

Rote Rosen (4001)

Details
Besetzung
Termine
Rote Rosen

Jördis und Klaas haben zueinander gefunden. Während Elyas sich für seine Mutter freut, versucht Leyla sich irgendwie damit zu arrangieren. Sie ist weiterhin völlig neben der Spur wegen des Endes ihrer Sportlerkarriere. Dann ergibt sich überraschend eine neue Chance: Sie soll als Trainerin zu den Olympischen Spielen fahren. Doch ist sie dafür schon bereit?

Jorik ist von Amelies Verhalten gegenüber Julius enttäuscht und ringt ihr das Versprechen ab, keine krummen Dinger mehr zu drehen. Gerade da bietet sich für Amelie die Gelegenheit, einen Fehler von Julius für sich zu nutzen ...

Hannes verschenkt seinen Scheck von Richie Sky über 50.000 Dollar an Elyas, der mit dem Geld den Kredit seiner Eltern ablösen will. Doch Mo gibt das Geld umgehend an Hannes zurück.

Carla freut sich auf die Eröffnung ihres Food Trucks, aber nicht alle sind begeistert. Allen voran Johanna, die einen Artikel im "Heideecho" lanciert. Carla fragt sich, warum ausgerechnet Johanna so scharf gegen sie schießt.

Direkt nach der linearen Ausstrahlung einer Folge der Serie gibt es die nächste schon online first und danach ein Jahr lang in der ARD Mediathek.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Jördis Kilic Diana Staehly
Klaas Jäger Sebastian Deyle
Moran Kilic Yunus Cumartpay
Franka Böttcher Birthe Wolter
Gunter Flickenschild Hermann Toelcke
Johanna Jansen Brigitte Antonius
Julius Böttcher Jan Stapelfeldt
Carla Saravakos Maria Fuchs
Ben Berger Hakim-Michael Meziani
Amelie Fährmann Lara-Isabelle Rentinck
Hannes Lüder Claus Dieter Clausnitzer
Britta Berger Jelena Mitschke
Marvin Köpke Maurice Pawlewski
Leyla Kilic Alinda Yamaci
Jorik Eilers Remo Schulze
Charlotte Dahlmann Malene Becker
Elyas Kilic Mehmet Daloglu
Valerie Böttcher Maike Johanna Reuter
Geraldine Gigidoux Elzemarieke de Vos
Musik: Tunepool
Kamera: Claas Stöver
Kamera: Rainer Nolte
Buch: Eral Kalender
Regie: Connie Pfeiffer
Regie: Noah Matheis

15:00

Tagesschau

15:03

Leben. Live!

Details
"Das Erste"-Logo

Gast: Tan Caglar (Schauspieler)

Deutschland im EM-Fieber: 24 Länder sind vertreten und wir wollen den Zuschauern die fremden Länder und Kulturen näherbringen – und zwar über internationales Essen. Der Förderverein Rock am Dom Gelsenkirchen e. V. hat einen Kulturbiergarten und am 13. Juni wird die Kulturbiergartensaison offiziell eröffnet. Am Nachmittag wird hier ein eigenes EM-Event vorbereitet: die Kulturbiergarten–Europameisterschaft.

Hinweis zu den Dailys auf den Sendeplätzen 14:10 Uhr und 15:10 Uhr: Vom 29. Juni bis 21. Juli wird auf diesen Sendeplätzen die Tour de France live übertragen, ebenso wie vom 12. bis 18. August die Tour de France Femmes und zwischen dem 29. Juli und dem 9. August im täglichen Wechsel mit dem ZDF die Olympischen Spiele. „Rote Rosen“ pausiert ab 17. Juni für neun Wochen. Am 19. August geht es um 14:10 Uhr mit neuen Folgen weiter. „Sturm der Liebe“ ist ab 21. Mai in der Sommerpause und startet ebenfalls am 19. August mit neuen Episoden.

16:15

Brisant

Details
Termine
 
abends

17:00

Tagesschau

17:05

Gefragt – Gejagt

Details
Termine

18:00

Gefragt – Gejagt

Details
Termine

18:50

In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte

Verunsicherung

Details
Besetzung
In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte

Als der Feuerwehrmann Patrick Ansah mit einem Polytrauma ins Johannes-Thal-Klinikum eingeliefert wird, ist Ivo Maric begeistert zur Stelle, doch Dr. Matteo Moreau will bei diesem schwierigen Fall lieber Viktoria Stadler an seiner Seite haben. Ivo baut dennoch eine Bindung zu Patrick auf, den er als Held betrachtet, denn er hat eine Frau aus einem einstürzenden Gebäude gerettet, während er selbst und sein Kollege es nicht rechtzeitig nach draußen geschafft haben. Nun kann jede kleinste Bewegung zu einer Lähmung führen und eine riskante Operation steht bevor. Ivo versucht den Patienten aufzubauen, als dieser verzweifelt seine Zukunft in Trümmern liegen sieht. Doch Matteo ist außer sich. Wie kann Ivo seinem Patienten bloß so große Versprechungen machen?

Sofia Galura meint indessen, Wichtigeres zu tun zu haben, als bei Julia auf der Geburtsstation Babys zu versorgen. Deshalb ist sie zunächst erleichtert, dass sie nicht mit in den Kreißsaal muss, sondern sich um Tobias Hagedorn kümmern darf. Der Ehemann will zwar unbedingt zu seiner Frau, um bei der Geburt seines ersten Kindes dabei zu sein, doch ihn plagen schwere Bauchschmerzen und Übelkeit. Für Sofia ist schnell klar: Das sind Sympathieschmerzen. Der Mann soll sich nicht so haben, schließlich wird sich alles legen, wenn das Kind erstmal da ist. Doch da hat Sofia zu voreilig geschlussfolgert!

Ben wird eifersüchtig, als er hört, dass Leyla ein Date hat. Er hingegen muss für Wolfgang Berger Akten wälzen. Als Rayas Babysitterin spontan abspringt, ist Ben zunächst erleichtert. Doch allmählich keimt das schlechte Gewissen in ihm auf. Sollte er nicht über der Sache stehen und sich als Babysitter anbieten, damit Leyla auf das Date gehen kann?

Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung zwölf Monate lang in der ARD Mediathek verfügbar.

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Dr. Leyla Sherbaz Sanam Afrashteh
Dr. Matteo Moreau Mike Adler
Dr. Ben Ahlbeck Philipp Danne
Dr. Julia Berger Mirka Pigulla
Tamar Hummel Linda Kummer
Viktoria Stadler Isabella Krieger
Oliver Probst Arne Kertész
Dr. Mikko Rantala Luan Gummich
Florian Osterwald Lion Wasczyk
Wolfgang Berger Horst Günter Marx
Prof. Dr. Karin Patzelt Marijam Agischewa
Dr. Marc Lindner Christian Beermann
Ivo Maric Jakob D’Aprile
Sofia Galura Olivia Papoli-Barawati
Patrick Ansah Alexander Prince Osei
Tobias Hagedorn Fredrik Jan Hofmann
Buch: Péter Palátsik
Regie: Kerstin Schefberger

19:45

Sportschau vor acht

Sportschau vor acht - Neues von der Nationalmannschaft

Details
Sportschau vor acht

Ab dem 27. Mai und damit drei Wochen vor Beginn der Fußball-Europameisterschaft in Deutschland berichtet die „Sportschau vor acht“ in 14 Folgen von der deutschen Nationalmannschaft.

Jeden Werktag gibt es das Neuste von Bundestrainer Julian Nagelsmann und seinem EM-Kader aus den Trainingslagern in Blankenhain in Thüringen und Herzogenaurach in Bayern sowie rund um die beiden letzten Testspiele gegen die Ukraine in Nürnberg und gegen Griechenland in Mönchengladbach.

19:50

Wetter vor acht

19:55

Wirtschaft vor acht

20:00

Tagesschau

20:15

Der Bozen-Krimi

Der Bozen-Krimi: Familienehre

Details
Besetzung
Termine
Kripo Bozen

Ein Mord sorgt für Aufsehen in Bozens Sportwelt: Der Eishockeystar Marcel Wallner (Felix Everding) ist in der Kabine erstochen worden! „Capo“ Sonja Schwarz (Chiara Schoras) und ihr Partner Jonas (Gabriel Raab) ermitteln zunächst im Mannschaftskreis. Auch die dubiosen Geschäfte des Spielerberaters Glasner (Julian Weigend) geraten ins Visier der Ermittler. Sonja stößt zudem auf ein Geheimnis, das der raubeinige Goalgetter vor der Öffentlichkeit verheimlichte: Wallner, der mit seiner Frau Nathalie (Zsá Zsá Inci) ein Kind hat, hatte eine Affäre mit einem Mann! Als der homosexuelle Sänger Anton alias „Isabella“ (Vladimir Burlakov) von einem Auto angefahren wird, weitet Sonja ihre Nachforschungen auf dessen Familie aus, die ein traditionsreiches Hotel betreibt. Der erzkonservative Patriarch Ludwig Hofer (Thomas Thieme) zeigt jedoch wenig Interesse an seinem schwer verletzten Sohn. Das empört die Kommissarin ebenso wie die skandalösen Arbeitsbedingungen bei den Hofers. Als die Strafbestände weit über den Mordfall hinausgehen, muss Sonja herausfinden, welcher Strang zur Lösung führt.

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Sonja Schwarz Chiara Schoras
Jonas Kerschbaumer Gabriel Raab
Laura Schwarz Charleen Deetz
Katharina Matheiner Lisa Kreuzer
Peter Kerschbaumer Hanspeter Müller-Drossaart
Nathalie Wallner Zsá Zsá Inci
Sebastian Glasner Julian Weigend
Martin Hofer Stefan Rudolf
Maria Hofer Marita Breuer
Sophie Hofer Antonia Breidenbach
Marcel Wallner Felix Everding
Anton Hofer / Isabella Vladimir Burlakov
Ludwig Hofer Thomas Thieme
Giulia Santini Elisabeth Kanettis
Toni Klinger Rafael Gareisen
David Lorenz Tillbert Strahl
Lucas Ulmer Andreas Hartner
Philipp Wallner Luca Leitner
Peter Straussberger Günther Götsch
Marco Thomas Wachtler
Fazil Gianluca Iocolano
Musik: Fabian Römer
Musik: Steffen Kaltschmid
Kamera: Joachim Hasse
Buch: Mathias Klaschka
Regie: Thomas Nennstiel

21:45

Monitor

Details
Termine
Monitor

  • Messerattacke in Mannheim: Warum tötete Sulaiman A.?: Fast zwei Wochen ist es her, dass Sulaiman A. einen jungen Polizisten in Mannheim tötete. Das Video der brutalen Tat hat die Republik aufgewühlt und auch viele Menschen in Mannheim in Trauer und Ratlosigkeit gestürzt: Wie konnte es dazu kommen, dass ein offenbar gut integrierter Afghane zu einer solchen Tat schreiten konnte? "Monitor" war in Mannheim unterwegs – im Umfeld des Täters, das jetzt Sorge hat, dass Geflüchtete und Muslime wieder unter Generalverdacht gestellt werden. (Bericht: Lara Straatmann, Bamdad Esmaili, Elias Hamann)
  • Feindbild EU: Der Osten nach der Europawahl: Überall im Osten der Republik ist die AfD bei der Europawahl stärkste Kraft geworden – eine Partei, die aus ihrer Ablehnung der EU keinen Hehl macht. Und das, obwohl die ostdeutschen Bundesländer enorm von der EU profitieren. "Monitor" war in Chemnitz und Umgebung unterwegs. Die Stadt hat seit der Wende über 1 Milliarde Euro an EU-Förderungen bekommen für Gebäude, Infrastruktur, Universitäten. Und Chemnitz wird Europäische Kulturhauptstadt 2025. Warum spielte das alles bei der Wahl offenbar keine Rolle? (Bericht: Andreas Maus, Jan Schmitt, Lutz Polanz, Oliver Riedel)
  • Lauterbachs Pharmagesetz: Milliardengeschenk für Konzerne?: Die Preise für patentgeschützte Medikamente steigen in Deutschland seit Jahren stark an. Früher forderte der heutige Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach mehr Transparenz bei den europaweiten Pharmapreisen – jetzt will ausgerechnet er den Pharmakonzernen ermöglichen, die in Deutschland erstatteten Medikamentenpreise geheim zu halten. Kritiker sprechen von einem Milliardengeschenk an die Pharmabranche und warnen vor verheerenden Folgen in ganz Europa. (Bericht: Achim Pollmeier mit WDR/NDR/SZ und Investigate Europe)

22:15

Tagesthemen

mit Wetter | Moderation: Jessy Wellmer

22:50

extra 3

Details
Termine

23:35

Babbel Net!

Details
Termine
"Das Erste"-Logo

In Folge 2 wird es sportlich: Bülent absolviert einen Referee-Crash-Kurs bei Schiedsrichter-Legende Deniz Aytekin. Das Problem: Bülents Fußball-Skills lassen sehr zu wünschen übrig. Wenigstens schaut Kult-Fußballer Mario Basler im Studio vorbei und feiert mit ihm den Start der Fußball-Europameisterschaft.

 
nachts (Do. auf Fr.)

00:05

Tagesschau

00:15

Der Bozen-Krimi

Der Bozen-Krimi: Familienehre

Details
Besetzung
Termine
Kripo Bozen

Ein Mord sorgt für Aufsehen in Bozens Sportwelt: Der Eishockeystar Marcel Wallner (Felix Everding) ist in der Kabine erstochen worden! „Capo“ Sonja Schwarz (Chiara Schoras) und ihr Partner Jonas (Gabriel Raab) ermitteln zunächst im Mannschaftskreis. Auch die dubiosen Geschäfte des Spielerberaters Glasner (Julian Weigend) geraten ins Visier der Ermittler. Sonja stößt zudem auf ein Geheimnis, das der raubeinige Goalgetter vor der Öffentlichkeit verheimlichte: Wallner, der mit seiner Frau Nathalie (Zsá Zsá Inci) ein Kind hat, hatte eine Affäre mit einem Mann! Als der homosexuelle Sänger Anton alias „Isabella“ (Vladimir Burlakov) von einem Auto angefahren wird, weitet Sonja ihre Nachforschungen auf dessen Familie aus, die ein traditionsreiches Hotel betreibt. Der erzkonservative Patriarch Ludwig Hofer (Thomas Thieme) zeigt jedoch wenig Interesse an seinem schwer verletzten Sohn. Das empört die Kommissarin ebenso wie die skandalösen Arbeitsbedingungen bei den Hofers. Als die Strafbestände weit über den Mordfall hinausgehen, muss Sonja herausfinden, welcher Strang zur Lösung führt.

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Sonja Schwarz Chiara Schoras
Jonas Kerschbaumer Gabriel Raab
Laura Schwarz Charleen Deetz
Katharina Matheiner Lisa Kreuzer
Peter Kerschbaumer Hanspeter Müller-Drossaart
Nathalie Wallner Zsá Zsá Inci
Sebastian Glasner Julian Weigend
Martin Hofer Stefan Rudolf
Maria Hofer Marita Breuer
Sophie Hofer Antonia Breidenbach
Marcel Wallner Felix Everding
Anton Hofer / Isabella Vladimir Burlakov
Ludwig Hofer Thomas Thieme
Giulia Santini Elisabeth Kanettis
Toni Klinger Rafael Gareisen
David Lorenz Tillbert Strahl
Lucas Ulmer Andreas Hartner
Philipp Wallner Luca Leitner
Peter Straussberger Günther Götsch
Marco Thomas Wachtler
Fazil Gianluca Iocolano
Musik: Fabian Römer
Musik: Steffen Kaltschmid
Kamera: Joachim Hasse
Buch: Mathias Klaschka
Regie: Thomas Nennstiel

01:45

Tagesschau

01:50

Das Konto (2)

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Fernsehfilme im Ersten

Von einem Tag auf den anderen hat sich das Leben des erfolgreichen Managers Michael Mühlhausen (Heino Ferch) radikal geändert. Zunächst lehnt die Konzernleitung sein gründlich vorbereitetes Projekt einer feindlichen Übernahme des wichtigsten Konkurrenzunternehmens ohne Begründung ab. Dann wird der Chefchemiker Osterwald (Michael Gwisdek) erschossen aufgefunden - und ein geschickt lanciertes Netz von Indizien deutet auf Mühlhausen als Täter. Die Anwältin Laura Spiegelberg (Franziska Petri) will ihm helfen, seine Unschuld zu beweisen, und wird ebenfalls ermordet. Auf der Flucht vor der Polizei erhält Mühlhausen unerwartete Hilfe von dem polnischen Mafioso Pawel Sikorsky (Hermann Beyer), der auf diese Weise ins Geschäft zu kommen hofft. Als Mühlhausen Kontakt mit seiner Frau Charlotte (Julia Jäger) aufnimmt, muss er einen weiteren Rückschlag einstecken: Charlotte hatte eine Affäre mit dem ermordeten Osterwald. In der geheimen Wohnung, die beide für ihre Rendezvous nutzten, findet Charlotte Unterlagen, aus denen hervorgeht, dass Osterwald die Produkte der Konkurrenz mit einer speziell gezüchteten Salmonellenkultur verseuchen sollte. Die dadurch ruinierte Funke AG wäre ein Schnäppchen im Vergleich zu Mühlhausens konventionellen Übernahmeplänen. Bei dem Versuch, Firmenchef Dr. Funke (Hansjürgen Hürrig) zu warnen, wird auch Charlotte ermordet. Mühlhausen muss nun seinen Kopf aus der Schlinge ziehen und gleichzeitig einen europaweiten Lebensmittelskandal verhindern.

Eher zufällig deckt Heino Ferch als Manager in dem spannenden Zweiteiler „Das Konto" groß angelegte Betrügereien im eigenen Unternehmen auf – und muss fortan um sein Leben fürchten. Außerdem mit dabei: Josef Bierbichler, Michael Gwisdek, Franziska Petri, Julia Jäger, Hermann Beyer und Uwe Steimle, der als eiskalter Killer auftritt. Markus Imboden inszenierte das Buch von Martin Pristl nach dem gleichnamigen Roman von Uwe Schwartzer. Die stimmungsvolle Filmmusik wurde vom Filmorchester Babelsberg eingespielt.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Dr. Michael Mühlhausen Heino Ferch
Charlotte Mühlhausen Julia Jäger
Mortier Jürgen Schornagel
Pawel Sikorsky Hermann Beyer
Klaus "Killer" Uwe Steimle
Laura Spiegelberg Franziska Petri
Dr. Rolf Schneider Josef Bierbichler
Hannah Mühlhausen Nadine Fano
Lilly Peggy Lukac
Heinz Hans-Uwe Bauer
Heike Wagner Gudrun Gabriel
Bremer Michael König
Hauptkommissar Kubin Michael Kind
Dirk Osterwald Michael Gwisdek
Firmenchef Dr. Funke Hansjürgen Hürrig
Assistent Makowsky Peter Jordan
Musik: Florian Appl
Kamera: Rainer Klausmann
Buch: Martin Pristl
Regie: Markus Imboden

03:20

extra 3

Details
Termine

04:05

Brisant

Details
Termine

04:50

Deutschlandbilder

04:55

Tagesschau

05:00

Monitor

Details
Termine
Monitor

  • Messerattacke in Mannheim: Warum tötete Sulaiman A.?: Fast zwei Wochen ist es her, dass Sulaiman A. einen jungen Polizisten in Mannheim tötete. Das Video der brutalen Tat hat die Republik aufgewühlt und auch viele Menschen in Mannheim in Trauer und Ratlosigkeit gestürzt: Wie konnte es dazu kommen, dass ein offenbar gut integrierter Afghane zu einer solchen Tat schreiten konnte? "Monitor" war in Mannheim unterwegs – im Umfeld des Täters, das jetzt Sorge hat, dass Geflüchtete und Muslime wieder unter Generalverdacht gestellt werden. (Bericht: Lara Straatmann, Bamdad Esmaili, Elias Hamann)
  • Feindbild EU: Der Osten nach der Europawahl: Überall im Osten der Republik ist die AfD bei der Europawahl stärkste Kraft geworden – eine Partei, die aus ihrer Ablehnung der EU keinen Hehl macht. Und das, obwohl die ostdeutschen Bundesländer enorm von der EU profitieren. "Monitor" war in Chemnitz und Umgebung unterwegs. Die Stadt hat seit der Wende über 1 Milliarde Euro an EU-Förderungen bekommen für Gebäude, Infrastruktur, Universitäten. Und Chemnitz wird Europäische Kulturhauptstadt 2025. Warum spielte das alles bei der Wahl offenbar keine Rolle? (Bericht: Andreas Maus, Jan Schmitt, Lutz Polanz, Oliver Riedel)
  • Lauterbachs Pharmagesetz: Milliardengeschenk für Konzerne?: Die Preise für patentgeschützte Medikamente steigen in Deutschland seit Jahren stark an. Früher forderte der heutige Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach mehr Transparenz bei den europaweiten Pharmapreisen – jetzt will ausgerechnet er den Pharmakonzernen ermöglichen, die in Deutschland erstatteten Medikamentenpreise geheim zu halten. Kritiker sprechen von einem Milliardengeschenk an die Pharmabranche und warnen vor verheerenden Folgen in ganz Europa. (Bericht: Achim Pollmeier mit WDR/NDR/SZ und Investigate Europe)

 

Filtern

Legende